Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Ergebnisse - Landeswintersporttag der Südtiroler Jägerinnen und Jäger

Am Samstag, 20. Januar 2018 fand in Reschen der diesjährige Landeswintersporttag der Südtiroler Jägerinnen und Jäger statt.

Die Jäger und Organisatoren des Gastgeberreviers Graun im Vinschgau hießen bei strahlendem Sonnenschein und nicht zu kalten Temperaturen über 200 Waidmänner willkommen. Über 60 von ihnen versuchten sich im Riesentorlauf im Skigebiet Schöneben, während mehr als 70 Rodlerinnen und Rodler in den jeweiligen Kategorien auf der traditionellen Vallierteck-Rodelbahn ihr Können unter Beweis stellten. Am größten war aber die Beteiligung in der Kategorie Aufstieg: Über 80 Skitourenläufer bezwangen so schnell wie möglich die Aufstiegsstrecke vom Pofellift auf die Rescher Alm mit einer Höhendifferenz von 500 Metern.
In jeder Disziplin gaben die Teilnehmer ihr Bestes, immerhin galt es auch in der Kombinationsrevierwertung (schnellster Teilnehmer aus Ski Alpin, Rodeln und Aufstieg) das eigene Jagdrevier am besten zu vertreten. Nicht zu kurz kamen aber auch die Kameradschaft und die Geselligkeit: Alte Bekanntschaften trafen nach Langem wieder zusammen, zahlreiche Jagdgeschichten und Erlebnisse wurden ausgetauscht und in freundlicher Runde das eine oder andere Gläschen getrunken.
Nach den sportlichen Wettkämpfen fanden sich die Teilnehmer im Vereinssaal von Reschen zum gemeinsamen Mittagessen ein. Neben Landesjägermeister Berthold Marx und dem Gastgeber, Bezirksjägermeister und Revierleiter von Graun Günther Hohenegger, richteten auch der Bürgermeister und verschiedene Ehrengäste ihre Grußworte an die zahlreich erschienenen Jägerinnen und Jäger. Bei der anschließenden Siegerehrung konnten sich die besten Teilnehmer und Reviere über eigens angefertigten Glastrophäen sowie über interessante Sachpreise freuen.
Beim gemütlichen Ausklang der Veranstaltung kamen Geselligkeit, Jagdkameradschaft und das Feiern der sportlichen Resultate nicht zu kurz.
Das Jagdrevier Graun im Vinschgau bedankt sich sehr herzlich bei allen Teilnehmern und den vielen Helfern, die dazu beigetragen haben, dass der heurige Landeswintersporttag in dieser gelungenen Form noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Die Ergebnisse finden Sie unten zum Download.

Fotos von der Veranstaltung finden sich in unserer Fotogalerie: www.jagdverband.it/de/service/fotogalerie 

Zurück zur Liste





 

Service

 

Downloads

Verlängerung Waffenpass, Europäischer Waffenpass, Anmeldung zur Jägerprüfung...
 

Links

 
 
 

Kontakt

 
 
 
Südtiroler Jagdverband-Schlachthofstraße 57-39100 Bozen-Italien-Tel.: +39 0471 061700-Fax: +39 0471 973786-E-Mail: -www.jagdverband.it
 
© 2018 Südtiroler Jagdverband Steuernummer: 80003420215 Impressum Datenschutzerklärung Cookies Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing