Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Buchvorstellung: "Es war einst ein Jäger"

Die Trentiner Autoren Luca Gottardi und Patrizia Filippi versuchen mit ihrem Buch „Es war einst ein Jäger“ (Originaltitel: „Il cacciatore in favola“), herausgegeben von der Vereinigung „Comitato in favola“, die Bedeutung des Weidhandwerks in der heutigen Zeit von einer anderen Seite, kindgerecht zu beleuchten.
In elf Erzählungen erhält der kleine Leser Einblick in die Tierwelt und die heimische Natur. Die Zeichnungen stammen von Daniela Casagranda. Das Buch wurde in der Schrift EasyReading™ gedruckt, um es auch Menschen mit Leseschwäche leicht zugänglich zu machen.

Die Vereinigung der Jägerinnen im Südtiroler Jagdverband hat den erzieherischen Wert dieser Erzählungen sofort erkannt und sich der europaweiten Verbreitung des Buches angenommen.

Am 8. Oktober 2016 wird das Buch ab 14 Uhr in Bozen
auf den Talferwiesen-Spielplatz neben dem Skate-Park einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Bei einem Umtrunk mit Weinverkostung besteht Gelegenheit, sich mit den Autoren auszutauschen. Als Rahmenprogramm findet ein Malwettbewerb für Kinder statt.

Die Bücher sind in der Atheisa Bozen erhältlich

 Zurück zur Liste 





 

Service

 

Downloads

Verlängerung Waffenpass, Europäischer Waffenpass, Anmeldung zur Jägerprüfung...
 

Links

 
 
 

Kontakt

 
 
 
Südtiroler Jagdverband-Schlachthofstraße 57-39100 Bozen-Italien-Tel.: +39 0471 061700-Fax: +39 0471 973786-E-Mail: -www.jagdverband.it
 
© 2019 Südtiroler Jagdverband Steuernummer: 80003420215 Impressum Datenschutzerklärung Cookies Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing